Summary in English
Herzlich willkommen auf den Internet-Seiten der Eisenbahnfreunde Hannover e.V.
Le Sommaire en Francais est en préparation



Die Eisenbahnfreunde Hannover wünschen allen Freunden und Mitgliedern Gesundheit und persönliches Wohlergehen.
Kommen Sie ohne Hals- und Beinbruch durch den Winter!

Unser Jubiläumsjahr 2009 ist doch gerade erst vorbei, da stehen schon die Vorbereitungen zum 60-jähigen Jubiläum im Jahr 2019 ins Haus!

Wo ist die Zeit geblieben?

Wir erinnern uns an 60 Jahre Vereinsgeschichte:

Unsere Jubiläumslok 89 7513

BR 89 7513 und Wolfgang Schacht
Auslandsfahrt nach Österreich ...

München - Bruck an der Mur
... mit dem gläseren Zug

München - Bruck an der Mur
Auslandsfahrt in die Westschweiz

1973
Diese Lok des BW Hannover Ost hatte bereits am 31.10.1964 den Jubiläumssonderzug zum 5-jährigen Jubiläum des Vereins über den Küchengarten gezogen. Nachdem die 89 7513 von ihrem Denkmalsockel in Berlin-Kreuzberg geholt worden war, geschah die betriebsfähige Aufarbeitung in Loburg Jahre später. Die Jubiläumssonderfahrt mit der 89 7513 am 20. Juni 2009 war ein tolles Wiedersehen mit "unserer" Jubiläumslok. Der im Jahr 2017 verstorbene Clubgründer Wolfgang Schacht zeigt das Foto der Jubiläumsfahrt von 1964. Diese Clubfahrt begann in München und hatte Bruck an der Mur als Zielbahnhof. Die Hinfahrt ging über die Tauernbahn, die Rückfahrt über Selzthal und die Salzkammergutbahn. Der gläserne Zug im Dachsteingebiet. Ziel zahlreicher Auslandsfahrten war das Eisenbahn"Musterländle" Schweiz. Hier im Bild der Bahnhof Les Planches der Bahn Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Anfang der siebziger Jahre. In Les Planches vereinigen sich die Streckenäste von Aigle und von Les Diablerets, um den Bahnhof von Le Sepey auf der anderen Seite des Flusses zu erreichen. Der Triebwagen rechts kommt von Les Diablerets, der entgegenkommende Triebwagen von Le Sepey.
Einen herzlichen Dank an Alle, die zur Langlebigkeit unseres Vereins tatkräftig beigetragen haben.

Aber das Clubleben geht weiter:
Unser aktualisierter Terminkalender (Stand: 14.01.2018) enthält interessante Fahrtankündigungen und Veranstaltungen bis weit ins Jahr 2018 hinein.

Unseren umfangreichen Terminkalender finden Sie unter dem Navigationspunkt "Termine"
Und unter "Berichte" finden Sie Bilder zu unserer Jubiläumsfahrt 2009 mit der 89 7513.

138 Jahre lang haben die Straßenbahnen der Üstra oberirdisch den Aegidientorplatz angesteuert. Das ist seit dem Himmelfahrtstag 2017 Historie.
Dafür vermißt man jetzt schmerzlich eine direkte Fahrmöglichkeit vom Ernst-August-Platz (Platz vor dem Hauptbahnhof) zum Aegidientorplatz (wenn nicht gerade die Buslinie 121 baustellenbedingt umgeleitet wird).

Der versprochene Bericht über die Abschiedsparade wird noch nachgeholt!



Mit Klick auf das Trambild kommen Sie zur Hauptseite.
Dort finden Sie die Navigationspunkte "Berichte" und "Termine".
Viel Spaß beim Surfen auf unseren WEB-Seiten!

Und um politisch ganz korrekt zu sein:
Mitgliederinnen und Freundinnen sind natürlich Mitglieder und Freunde in obigem Sinne!


click - und es geht weiter
zum Seitenanfang

Technische Informationen zu unseren Internetseiten:

Wir empfehlen Ihnen eine Bildschirmauflösung von mindestens 800 x 600.
Wir benutzen Cascading Style Sheets als Formatvorlagen. Als Browser sind Microsofts Internet Explorer ab der Version 3.0, Netscapes Navigator seit der Version 4.0, Firefox und Opera in den aktuellen Versionen erforderlich. Doch auch wenn Ihr Browser keine Style-Sheets unterstützt, werden unsere Seiten angezeigt, Sie müssen lediglich auf einige Layouteffekte verzichten.
Es kann zu Darstellungsfehlern kommen, wenn die Funktion "JavaScript aktivieren" ausgeschaltet ist